Visuelle Kommunikation
Einführungsveranstaltung
Sommersemester 2021
Grundlagen des Entwerfens
Im 1. und 2. Semester erproben die Studierenden gestalterische Ausdrucksmöglichkeiten unterschiedlicher Medien. Die Betrachtungsfelder sind Bild, bewegtes Bild, Raum und Interaktion.
Die anzuwendenden Methoden bedienen sich sowohl digitaler als auch analoger Werkzeuge.

Cupe Loops – 24 Zoetrope Grundlagen des Entwerfens
PE
Prof. Ulrich Schwarz, Prof. Anna Anders, Henrike Uthe, Kilian Kottmeier
Mo–Di, 10–18 Uhr
online
Creditpoints: 16
Raum, Körper und Bewegtbild sind die Schwerpunkte im zweiten Grundlagensemester. Die Aufgabenstellungen stehen unter dem Leitthema „Zoetrope“.

Cube Loops – Einführung in Fusion und 3D Druck Grundlagen des Entwerfens
PE
Valerian Blos
Mi (erster Termin 21.4.), 10–14Uhr + flexible Gruppenarbeit
online
Creditpoints: 6
Mit Fusion und 3D Druck werden wir gemeinsam die Grenzen zwischen dem Analogen und Digitalen verschwimmen lassen.
Je nach Pandemielage, sollen in kleinen Gruppen die Designexperimente physisch & vor Ort ausprobiert werden.

Bild Credits: Wang & Söderström

Motion Graphics – Einführung Grundlagen des Entwerfens
PE
Suzi Zimmermann
Fr, unregelmäßig, 10–13 Uhr
online
Creditpoints: 1
Die Lehrveranstaltung richtet sich nur an Studierende des 2. Semesters der VK (Grundlagen des Entwerfens)
Veranstaltungen des Bereiches Grundlagen des Entwerfens
Exercises for / in exchange
Stefanie Rau, Henrike Uthe CPs: 2
Mi–Fr 26.–28.5., Do–Fr 10.–11.6., je 10–17 Uhr, hybrid

No Win Situation – Ausstellungskatalog
CPs: 4
Sa, erster Termin 8.5., 14–18 Uhr, hybrid

Entwurfsbereiche
E 1. Grafikdesign
Die Arbeit in der Klasse sieht ein konzeptuelles Denken vor, das gleichermaßen experimentell wie angewandt ist. Die Projektergebnisse bestehen aus Produktionen unterschiedlichster Art – Bücher, Broschüren, Plakate, Fotografie, Film und interaktive Medien.

»Entweder man werde zum Selbstmörder, Verbrecher oder Projektemacher.« Daniel Defoe über die Wege ins Glück E 1. Grafikdesign
PE
Prof. Fons Hickmann, KM Pascal Kress
Dienstag, 10.00
digital
Creditpoints: 18-22
Wir machen ein Semester voller wechselnder Aufgaben und Projekte.
Bei Interesse an der Teilnahme sendet uns doch bitte ein Pdf mit euren drei besten Arbeiten, samt der Information, in welchem Semester ihr seid und was ihr bisher studiert hab. Einsendeschluss ist der 12.4.- 10 Uhr.
Veranstaltungen des Bereiches E 1. Grafikdesign
Color Me Badd
KM Pascal Kress CPs: 5
Mittwoch, 10.00, Cyber Space

Flow Flow
LB Philipp Blombach CPs: 5
Donnerstag, 10.00, Digital

E 2. Illustration
Analyse, Interpretation, Kreation und Gestaltung von Bild, Text, Schrift, Typografie und deren Synthesen – Experimentelle Konzeption, Entwurf und Ausführung von Illustrationsprojekten für Druck- und Bildschirmmedien

Comics zeichnen – Zwischen Humor und bitterem Ernst E 2. Illustration
PE
Prof. Henning Wagenbreth
montags, 10-17 Uhr
Gru 205
Creditpoints: 16-20 CPs

Schrift für Comiczeichner E 2. Illustration
PE
Prof. Henning Wagenbreth
dienstags, 10-17 Uhr
Gru 205
Creditpoints: 16-20 CPs
Veranstaltungen des Bereiches E 2. Illustration
Comics – Szenische Experimente
Albrecht Hirche CPs: 5 CPs
montags, 10-13 Uhr, Gru 205

Das Comic-Panel im Raum
Gabriela Jolowicz CPs: 5 CPs
dienstags, 14-17 Uhr, Gru 205

E 3. Informationsgestaltung
Informationsdesign macht komplexe Informationen leichter verständlich und besser anwendbar. Ziel ist es, durch Gestaltung Orientierung zu ermöglichen, Wissen zu vermitteln und Partizipation zu fördern. Dazu widmen wir uns dem methodischen und experimentellen Entwerfen in den Arbeitsfeldern Visualisierung, Wissensbilder, Signaletik, Bildersprache und Dokumentation.

Pop Up Cycle E 3. Informationsgestaltung
PE
Prof. David Skopec, KM Bernd Grether, LK Nina Bender
Montag und Dienstag, 10.00 Uhr
204
Creditpoints: 16-20
Die künftigen Mobilitätskonzepte für Berlin bringen uns auch neue Radwege. Bisher wird deren Konzeption weitestgehend der Stadt- und Verkehrsplanung überlassen. Aber reicht das? Erfordern neue Wege nicht auch neue Ideen in der Visualität, Signaletik und Kommunikation?
Orientierungsinput Infoklasse: Montag, 12.4., 16.00 Uhr
Einführungsinput ‘Pop Up Cycle‘: Dienstag, 13.4., 12.00 Uhr
https://udk-berlin.webex.com/meet/d.skopec
Veranstaltungen des Bereiches E 3. Informationsgestaltung
Biking Berlin
Nina Bender CPs: 2
Mittwoch, 10–14 Uhr, Online via WebEx

Multiplied Maps
Nina Bender CPs: 2
Mittwoch, 10–14 Uhr, Online via WebEx

Visual Editors: Fotografie im redaktionellen Kontext
Miriam Zlobinski CPs: 4/5
Donnerstag, 14-18 Uhr, Online

Hivemind
Bernd Grether CPs: 4/5
Freitag, 10–14 Uhr, Online

E 4. Werbung
Klasse Design für Wirtschaft und Werbung steht für exzellentes Design und mediale Innovation. Die gesellschaftliche Relevanz einer Aufgabe, sorgfältige Planung, Recherche und die Aufmerksamkeit generierende Umsetzung stehen im Fokus. Details: www.klassewerbung.de

Foto: Moritz Sebastian Aust, Impact, Video, 2020

Corporate Identity und Kommunikation für das neue UdK-Hub E 4. Werbung
PE
Prof. Uwe Vock
Mo./Di., 10–16 Uhr
Online
Creditpoints: 18–22 CP
Ideenentwicklung und Umsetzung für das Kommunikationsdesign des Hubs und die dazugehörigen kreativen Maßnahmen online und offline: von Studierenden für Studierende – und interdisziplinär. Anmeldung bis 12.4., 20 Uhr per Mail an c.malecka@udk-berlin.de, erstes Treffen 13.4., 10 Uhr.
Veranstaltungen des Bereiches E 4. Werbung
Filmprojekt/Klassenprojekt
Vinzent Britz CPs: 2+2
Donnerstag, Block, 10–17 Uhr, Online & Studio

Corporate Design für das neue UdK-Hub
Gosia Warrink CPs: 5
Mo./Di., Block, 10–16 Uhr, Online & Studio

Corporate Wording für das neue UdK-Hub
Sonja Knecht CPs: 2+2
Mo./Di., Block, 10–16 Uhr, Online

E 5. Raumbezogenes Entwerfen und Ausstellungsgestaltung
Raum, Körper, Bewegung, Objekt, Materialität, Digitalität, Interaktion, Dialog und Kommunikation: In der Raumklasse entwickeln wir künstlerisch-experimentelle Projekte, erproben Strukturen räumlicher Kommunikation und gestalten Ausstellungen, urbane Räume und Landschaften.

from surface to space E 5. Raumbezogenes Entwerfen und Ausstellungsgestaltung
PE
Prof. Gabi Schillig, KM Ruven Wiegert
Montag + Dienstag, 10 – 16 h
105/106 + virtuell
Creditpoints: 16 – 22
Wir beschäftigen uns in diesem Sommer mit künstlerischen Formen des 'Ausstellens' und gestalten Szenografie, räumliche Strukturen, Grafik und experimentelle Kommunikation für die Ausstellung "Morgen" auf dem Landgut und im Museum der Domäne Dahlem.

raumklasse talks – special guests_ borgman/lenk, studio popular, rodney latourelle/louise witthöft, the green eyl

Weitere Informationen unter fromsurfacetospace.raumklasse-udk.de
Bei Interesse an der Teilnahme, schickt bitte eine Mail bis spätestens 8.4.2021 an: r.wiegert@udk-berlin.de

S P A C E - – O P E N S T U D I O E 5. Raumbezogenes Entwerfen und Ausstellungsgestaltung
PE
Prof. Gabi Schillig
Mittwoch, 11 – 14 h
R 104 + virtuell
Im S P A C E - – O P E N S T U D I O können individuelle Themen und Abschlussarbeiten, die sich mit räumlichen Fragestellungen beschäftigen, konzeptionell, experimentell und praxisbezogen weiterentwickelt werden.
Veranstaltungen des Bereiches E 5. Raumbezogenes Entwerfen und Ausstellungsgestaltung
Schrift und Raum
Ruven Wiegert CPs: 5
Mittwoch, 10 – 14 h, R 105/106 + virtuell

Connecting Space – 3D Modelling
Elke Sterling-Presser CPs: 5
Mittwoch, 14 – 18 h , 105/106 + virtuell

Spatial Display as Agency
Rodney LaTourelle CPs: 2
Blockseminar: 3. + 4.5. / 7. + 8.5, 10 – 16 h, R 105/106 + virtuell

Küss die Wand!
Anna Borgman / Candy Lenk CPs: 2
Blockseminar: 1. + 2.6. / 4. + 5.6 , 10 – 16 h, Medienhaus UdK

E 6.1 New Media
We look critically at the emerging trends in digital media and culture. Instead of focusing on specific tools, our ethos is to question the status quo and experiment with possible futures.

Island of Things E 6.1 New Media
PE
Prof. Ängeslevä, Luiz Zanotello
Di, 10 - 14:00
#112 (mainly online) / Valentinswerder
We will create together a new microcosm at Valentinswerder, an island in Tegeler See, using industrial IoT technologies to see the island life under different lenses. To join the class, please register at: https://forms.gle/88nzmntv5MxFc4nV8
Veranstaltungen des Bereiches E 6.1 New Media
New Wilderness
Luiz Zanotello
Do, 10 - 14:00, #112 (mainly online)

Algorithms of Growth
Davide Prati CPs: 5
Mi, 14 - 18:00, #112 (online)

The Hitchhiker's Guide to the Internet
John-Paul Bader CPs: 2
Do, 15 - 17:00, #112 (online)

E 7. Bewegtbild
Der Lehrbereich beschäftigt sich mit den Grundlagen und Gestaltungsfragen von bewegten Bildern. Hier entstehen filmische Arbeiten für unterschiedliche Themen, Anlässe, Formate und Anwendungen.

Land-Leben E 7. Bewegtbild
PE
Prof. Anna Anders
Mo 14-17 Uhr + Di 10-18 Uhr, Start: Mo 12.04., 14 Uhr
online / Galerie / R. 126
In Kooperation mit der Domäne Dahlem werden wir uns mit allen Facetten des Landlebens beschäftigen.

Die Einführung findet am Mo 12.4. um 14 Uhr unter diesem Link statt: https://udk.baumhaus.digital/b/ann-ckp-njp
Veranstaltungen des Bereiches E 7. Bewegtbild
Grundlagen Bewegtbild I – Zeit
Manja Ebert CPs: 5
donnerstags, 14-18 Uhr , Galerie oder online

Kamera, Licht und Ton – Einführung
Till Beckmann CPs: 2
Fr / Sa, Block, 2 Gruppen, Aula

Digitale Film- und Tonmontage – Einführung
Magdalena Kallenberger CPs: 2
Fr, Block, 10-17 Uhr, Aula, Gru 306

Kamera, Licht und Ton – Einführung
Thomas Kutschker CPs: 2
Fr / Sa, Block, 2 Gruppen, Aula

Tonbearbeitung und Soundgestaltung
Tobias Purfürst CPs: 2
Block, , Aula

Wissenschaften
Ausführliche Beschreibungen der Lehrveranstaltungen unter:
https://visuellekultur.udk-berlin.de/lehre/aktuelle-lehrveranstaltungen

Wenn nicht anders angegeben, bitte über Moodle anmelden:
https://moodle.udk-berlin.de/moodle/course/index.php?categoryid=22

Modulbeauftragte Prof. Dr. Kathrin Peters

Infos zu Lehrangeboten im Sommersemester 2021 vom Institut für Geschichte und Theorie der Gestaltung unter https://frama.link/igtg
Veranstaltungen des Moduls Wissenschaften

Archäologie der Gestaltung. Eine Einführung vor Ort Wissenschaften
Sonstiges
Prof. Dr. Kathrin Peters
Do., 10:00–13:00
Online, Hörsaal & Raum 306
Creditpoints: 4
Wissenschaftliches Einführungsseminar für Studierende der Visuellen Kommunikation
Anmeldung: https://moodle.udk-berlin.de/moodle/enrol/index.php?id=1067

Kolloquium Wissenschaften
Sonstiges
Prof. Dr. Kathrin Peters
Mi., 18:00–20:00
Z3
Kolloquium zur Vorbereitung der BA- bzw. MA-Arbeit. Obligatorisch im Abschlussmodul VK. Anmeldung per Mail.

Auf dem Land. Von neuen und alten Existenzweisen Wissenschaften
Sonstiges
Prof. Dr. Kathrin Peters
4.–5.6. (Blockseminar), 11:00–18:00
TBA
Creditpoints: 2
Vorzugsweise für Studierende der Klasse Bewegtbild

Quarantäne-Ästhetiken – Reflexionen über Digitalität, social distancing & Körperbilder in Zeiten der Pandemie Wissenschaften
Sonstiges
Prof. Dr. Miriam Oesterreich
Mi., 14:15–15:45
online
Creditpoints: 3–5
Infos & Anmeldung: https://moodle.udk-berlin.de/moodle/enrol/index.php?id=1074

Aisthesis Decolonial – Dekoloniale Theorie in Kunst und Gestaltung Wissenschaften
Sonstiges
Prof. Dr. Miriam Oesterreich
Do., 10:15–11:45
online
Creditpoints: 3–5
Infos & Anmeldung: https://moodle.udk-berlin.de/moodle/enrol/index.php?id=1075

Archäologie des Selbst Wissenschaften
Sonstiges
Annika Haas
Mi., 16:00–18:00
Audiostream, Garten Medienhaus & Klosterruine Berlin
Creditpoints: 3–5
Infos & Anmeldung: https://moodle.udk-berlin.de/moodle/course/view.php?id=1068

Pharmapolitische Fiktionen. Seltsame Substanzen und prekäre Stoffe der Science-Fiction-Literatur Wissenschaften
Sonstiges
Georg Dickmann
Do., 14:00–16:00
Online
Creditpoints: 3–5
Infos & Anmeldung: https://moodle.udk-berlin.de/moodle/enrol/index.php?id=1109

„Morgen ist die Frage” – Current Issues of Berlin’s Club Culture Wissenschaften
Sonstiges
Dr. Anita Jóri
Mi., 10:00–14:00 (14-tägl.)
online
Creditpoints: 3–5
Beginnt am 21.4.

Über Pflanzen in Kunst und Architektur Wissenschaften
Sonstiges
Prof. Dr. Susanne Hauser
Do., 17:00–20:00
online
Creditpoints: 3–5
Offen für alle Studiengänge der Fakultäten 1 und 2.

Weitere Infos: https://visuellekultur.udk-berlin.de/lehre/aktuelle-lehrveranstaltungen-sose-2021

Zur Anmeldung bitte eine Mail an b.brenner@udk-berlin.de

„Eine Philosophie der Ernährung und der Umwelt“ Wissenschaften
Sonstiges
Prof. Dr. Susanne Hauser
Do., 13:30–15:00
online
Creditpoints: 3–5
Offen für alle Studiengänge der Fakultäten 1 und 2.

Weitere Infos: https://visuellekultur.udk-berlin.de/lehre/aktuelle-lehrveranstaltungen-sose-2021

Zur Anmeldung bitte eine Mail an b.brenner@udk-berlin.de

Formalisierung, Normierung, Automatisierung I Wissenschaften
Sonstiges
Prof. Dr. Susanne Hauser
Mi., 16:00–19:00
online
Creditpoints: 3–5
Das Seminar wendet sich insbesondere an Studierende des Studiengangs „Design und Computation“ – WP II – „Strukturen und Systeme“, ist aber offen für Interessierte aus weiteren Studiengängen.

Zur Anmeldung bitte eine Mail an p.frantzen@udk-berlin.de
Details zum Seminar: https://visuellekultur.udk-berlin.de/lehre/aktuelle-lehrveranstaltungen-sose-2021

Eigentum & Architektur Wissenschaften
Sonstiges
Romy Kießling
Fr., 9:30–11:00
online
Creditpoints: 3–5
Weitere Infos: https://visuellekultur.udk-berlin.de/lehre/aktuelle-lehrveranstaltungen-sose-2021

Anmeldung bitte per Mail an r.kiessling@udk-berlin.de

Dekolo­niale Rau­min­spek­tion Wissenschaften
Sonstiges
Anna Yeboah
Fr., 11:15–12:45
online
Creditpoints: 3–5
Weitere Infos: https://visuellekultur.udk-berlin.de/lehre/aktuelle-lehrveranstaltungen-sose-2021/yeboah
Studium Generale
Das STUDIUM GENERALE ist ein kulturwissenschaftliches und interdisziplinäres Programm an der UdK Berlin. Mit dem Studium Generale wurde ein Denkraum geschaffen, in dem Muße und Reflexion Platz finden. Während Ihres Bachelorstudiums besuchen Sie 5 Lehrveranstaltungen im Studium Generale.

Das Programm und Informationen (sowie Link und Datum/Uhrzeit der jeweiligen Infosessions) zu den rund 40 Online-Seminaren/Workshops/Vorlesungen im Sommersemester 2021 findet man unter:
www.udk-berlin.de/studium-generale > Lehrveranstaltungen

Die Anmeldung funktioniert so:
Sie gehen zur Infosession / einführenden Sitzung, lernen den*die Dozent*in "persönlich" kennen. Sie entscheiden, ob Sie wirklich an der Lehrveranstaltung teilnehmen wollen. Sie bekommen in der Infosession den Link und das Passwort zur verbindlichen Anmeldung über Moodle. Sie tragen sich dort ein. Sie sind drin! Achtung: die Plätze in den Seminaren sind begrenzt.
Informationen dazu auch unter www.udk-berlin.de/studium-generale > Anmeldung

Fragen: an studium-generale@udk-berlin.de
Werkstätten und Labore
Labor für Typografie
Labor für Fotografie

open_projects Labor für Fotografie
Wahlpflicht
Sebastian Herold
Donnerstag, 10 – 14 Uhr
digital
Creditpoints: 5 Credits Credits
Begleitung und Unterstützung eines individuellen, freien, fotografischen Projekts. Dies beinhaltet die Entwicklung eines eigenen künstlerischen Konzepts, gefolgt der produktiven Phase des Experimentierens und der Reflexion bis zur Umsetzung und Gestaltung des Projekts.
Regelmäßige Treffen aller Teilnehmenden zur Diskussion und Teilhabe an den einzelnen Projekten sind Pflicht und garantieren nicht den Faden zu verlieren.

Anmeldung nur mit Konzept bis 15. April 2021 an s.herold@udk-berlin.de

Teilnehmer*innen: max. 8

Perspektive Labor für Fotografie
Wahlpflicht
Sebastian Herold
Mittwoch, 10 – 14 Uhr
digital
Creditpoints: 5 Credits
Ziel ist ein Wechsel der Sicht. Gegenwärtig, zurück oder in die Zukunft. Das Zusammenspiel unserer Gedanken mit Methoden und Techniken der Fotografie sollen uns, begleitet von wöchentlichen Aufgaben, diesem Ziel näher bringen und am Ende zur Entwicklung und Realisierung einer eigenständigen Arbeit führen.

Anmeldung bis 14. April 2021 an s.herold@udk-berlin.de

Teilnehmer*innen: max.12
Labor für Zeichnen

Analytisches Zeichnen. Thema: Stadtspaziergänge Labor für Zeichnen
Wahlpflicht
Kerstin Hille
Mittwoch, 10 bis 16 Uhr
309
Creditpoints: 5
Bei Interesse am Kurs bitte bis Dienstag, den 13.4. per mail an:
h.hille@udk-berlin.de

Experimentelles Zeichnen Thema: Rapportieren Labor für Zeichnen
Wahlpflicht
Kerstin Hille
Donnerstag, 10 bis 16 Uhr
025/026
Creditpoints: 5
Geplante Zusammenarbeit mit den Werkstätten für Gips und Porzellan, Fakultät Gestaltung Institut für Produkt- und Prozessgestaltung (IPP)

Bei Interesse am Kurs bitte bis Dienstag, den 13.4. per mail an: h.hille@udk-berlin.de
Werkstätten
Nachdem die Werkstätten im letzten Semester teilweise geschlossen waren, freuen wir uns, dass derzeit eine Nutzung möglich ist, wenn auch eingeschränkt nach max. Belegungszahl. Für die Nutzung der Werkstätten stellen wir eingeschränkt Werkstatt-Ausweise aus.

Wir wünschen euch und uns ein anregendes Sommersemester 2021 mit möglichst vielen Präsenzanteilen in allen Bereichen.

Modellbauwerkstatt Werkstätten
Werkstatt
Schneider
Mi/Do, 10-13, 14-17
12/13
Creditpoints: 2
Die Werkstattnutzung ist auch in diesem Semester pandemiebedingt nur mit Einschränkungen möglich. Werkstattausweise können nur zeitlich eingeschränkt ausgestellt werden.

Da die Personenzahl auf 5 Studierende maximal beschränkt ist, werden 4 Termine für die "Einführung in den Modellbau", Voraussetzung für das selbständige Arbeiten in der Modellbauwerkstatt, angeboten:
- Mittwochs 10-13 Uhr
- Mittwochs 14-17 Uhr
- Donnerstags 10-13 Uhr
- Donnerstags 14-17 Uhr
Es werden ca. 8 Termine für den vollständigen Kurs benötigt.
Rückfragen und Anmeldung für einen festen Wochentermin bitte per eMail an alu205@udk-berlin.de

Die regelmäßige betreute Entwicklung eines Projektes mit den Methoden des Materials/Modellbaus wird als Werkstattkurs mit 2 ects angerechnet.
Siebdruckwerkstatt
Die Nutzung der Siebdruckwerkstatt wird auch in diesem Sommersemester 2021 leider nur eingeschränkt möglich sein. Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten, ist der Aufenthalt in der Werkstatt weiterhin nur für höchstens 2 Studierende zulässig. Deswegen haben auch in diesem Sommersemester 2021 nur höhere Semester (ab 3. Sem.) sowie Abschlussprojekte Vorrang. Der Kurs ist wegen der immer noch andauernden Einschränkungen auf 6 Teilnehmende beschränkt.

— Studierende ab 3. Semester, die einmalig pro Studium (Bachelor oder Master) 2 Creditpoints für ihre mehrfarbige Siebdruckarbeit haben wollen, melden sich bitte bis spätestens 22. April 2021 an, damit der Druckprozess ausreichend Zeit hat und das Erlernte angewendet werden kann. Der Austausch darüber was gemacht und wie es am besten gedruckt wird, findet per Mail, am Telefon oder per Videochat statt. Der Druck findet dann vor Ort in der Werkstatt statt.

— Studierende mit Werkstatteinführung, die die Werkstatt nutzen wollen und die Creditpoints nicht benötigen, vereinbaren bitte, nach Abklärung aller Vorgaben, mit mir einen Termin per Mail: l.lenhard@udk-berlin.de


Das Vierte Druckverfahren Siebdruckwerkstatt
Werkstatt
Lars Lenhardt
Raum 15
Creditpoints: 2
Konzeption und Druck einer mind. zwei- und max. dreifarbigen Siebdruckarbeit, Format A3 bis A1.


Voraussetzung/Vorgaben für die Teilnahme:

- Studierende ab 3. Semester
- max. 6. Teilnehmende
- Anmeldung bis Donnerstag, 22. April, 17 Uhr
- Besprechung der Ideen/Möglichkeiten per Mail oder Telefon
- Pflicht zum Tragen einer FFP2 Maske in den Werkstatträumen
Mechatronikwerkstatt
Die Werkstatt steht allen Studierenden zur Verfügung und bietet konzeptuelle und handwerkliche Betreuung bei der Umsetzung mechanischer und elektronischer Projekte.

Neben der Offenen Werkstatt (Donnerstag und Freitags von 12:00–17:00) kann nach einer eintägigen Einführung auch eigenständig in der Werkstatt gearbeitet werden. Anmeldung hierfür per Email bis zum 30.04!

Die ausführliche und ggf. betreute Umsetzung eines Projektes in der Werkstatt kann als ein Kurs mit 2 Credits angerechnet werden.

Rückfragen und Terminabsprachen bitte zeitnah per Email an paul-kolling@medienhaus.udk-berlin.de.
Wahlpflicht

Corporate Wording für das neue UdK-Hub Wahlpflicht
PH
Sonja Knecht
Mo./Di., Block, 10–16 Uhr
Online
Creditpoints: 2+2
Ideen für die verbale Identität der neuen Plattform: Wie spricht eine Marke? Sie entwickeln Kampagnen-Claims, Website-Texte, Social-Media-Inhalte, Headlines für Plakate, Namen für Produkte, Inhalte einer Online-Galerie oder Titel und Tonspuren für Filme. Anmeldung bis 12.4., 20 Uhr per Mail an c.malecka@udk-berlin.de, erstes Treffen 13.4., 10 Uhr.

Filmprojekt/Klassenprojekt Wahlpflicht
PH
Vinzent Britz
Donnerstag, Block, 10–17 Uhr
Online & Studio
Creditpoints: 2+2
Digitale Filmprodukton für Klassenprojekt: Zusammen mit den anderen Kursen der klassewerbung arbeiten wir in dem Kurs wie eine Kreativagentur medienübergreifend an einem kurzen Film Projekt. Anmeldung bis 12.4., 20 Uhr per Mail an c.malecka@udk-berlin.de, erstes Treffen 13.4., 10 Uhr.

Corporate Design für das neue UdK-Hub Wahlpflicht
PH
Gosia Warrink
Mo./Di., Block, 10–16 Uhr
Online & Studio
Creditpoints: 5
Kreative und experimentelle Konzepte und Designlösungen: vom Plakat über Pop-up-Gallery bis hin zur Publikation. In Kooperation mit Attila Hartwig, Editorial- und Werbefotograf (emeisdeubel.com/artists/ attilahartwig). Anmeldung bis 12.4., 20 Uhr per Mail an c.malecka@udk-berlin.de, erstes Treffen 13.4., 10 Uhr.

Flow Flow Wahlpflicht
WP
LB Philipp Blombach
Donnerstag, 10.00
Digital
Creditpoints: 5
Wir beschäftigen uns mit dem grafischen Rhythmus von Publikationen: Ist er informativ, überraschend, poetisch oder architektonisch? Wie können wir mit den Mitteln der Komposition erzählen, überraschen und konstruieren? Was sind Beispiele für gelungene Gestaltungslösungen? Jede Teilnehmer_in gestaltet im Anschluss in einer von der Gruppe festgelegten, einheitlichen Form (Material, Format, Umfang) zu einem individuellen Thema. Dabei gehen wir der Frage nach, was wir gestalterisch kommunizieren wollen und testen Rhythmen durch Komposition von Texten, Bildern oder grafischen Elementen. (Beginn: 15.4.)

No Win Situation – Ausstellungskatalog Wahlpflicht
WP

Sa, erster Termin 8.5., 14–18 Uhr
hybrid
Creditpoints: 4
„No Win Situation“ ist eine Ausstellung mit Blick auf Digitale Kunst und Medienkunst aus Berlin. Vom 14.–16. Mai werden Arbeiten in den Treptower Ateliers gezeigt, die in komplexen medialen Konstellationen und Konstruktionen dem pessimistischen Blick Ausdruck verleihen. In dem Seminar widmen wir uns der Herausforderung, diese Arbeiten in einem Ausstellungskatalog zu dokumentieren. Es werden Gäste geladen, um ihre Herangehensweise an Themen wie Editing, Ausstellung und Print mit uns zu teilen. Das Seminar ist studentisch organisiert.

Anmeldung: maxim.tur@gmx.de
offen für alle Studienjahre

Comics – Szenische Experimente Wahlpflicht
WP
Albrecht Hirche
montags, 10-13 Uhr
Gru 205
Creditpoints: 5 CPs
Nur für Studierende der Klasse Illustration

Kamera, Licht und Ton – Einführung Wahlpflicht
WP
Till Beckmann
Fr / Sa, Block, 2 Gruppen
Aula
Creditpoints: 2
Einführung in die technisch-praktische Handhabung von Videokameras, Mikrofonen und Licht und deren Einsatz- und Gestaltungsmöglichkeiten.
Gruppe A: Fr 30.04., 9-17 Uhr + Sa 01.05., 10-17 Uhr
Gruppe B: Fr 07.05., 9-17 Uhr + Sa 08.05., 10-17 Uhr
Teilnehmer*innen des Seminars „Grundlagen Bewegtbild I“ vom Manja Ebert haben Vorrang.


Multiplied Maps Wahlpflicht
WP
Nina Bender
Mittwoch, 10–14 Uhr
Online via WebEx
Creditpoints: 2
14.4.–26.5.2021 (6 Termine)

Karten dienen nicht nur der Orientierung, sie können auch Geschichten erzählen. Wir versuchen sie zu finden und zu visualisieren. Wir erkunden die Grundlagen der Kartografie für Informationsdesigner*innen und arbeiten an einer Karte von Berlin mit mehreren Informationsebenen. Die LV setzt sich zusammen aus Input, Projektbesprechungen, Gruppenarbeit und Miniworkshops.


Grundlagen Bewegtbild I – Zeit Wahlpflicht
WP
Manja Ebert
donnerstags, 14-18 Uhr
Galerie oder online
Creditpoints: 5
Die Teilnehmer*innen lernen die Gestaltungsgrundlagen von Film und Video kennen und erproben diese in der praktischen Arbeit. Sie erhalten Einblick in das breite Feld der zeitbasierten Medien, eine Einführung in die Geschichte und Theorie, Beratung und Hilfestellungen bei der Planung und Umsetzung ihrer Videoprojekte.

New Wilderness Wahlpflicht
WP
Luiz Zanotello
Do, 10 - 14:00
#112 (mainly online)
The symbiotic gizmo, the technologically organic, the digitally unpredictable, the networked non-human, the untamed matter, the poetically wild. We will prototype electronic new media that either enact, interact or counteract a renewed notion of wilderness. Register via e-mail.

Biking Berlin Wahlpflicht
WP
Nina Bender
Mittwoch, 10–14 Uhr
Online via WebEx
Creditpoints: 2
2.6.–7.7.2021 (6 Termine)

Im Rahmen der Mobilitätswende soll eine verbesserte (Rad)Infrastruktur in Berlin entstehen. Der damals als radikal empfundene schematische Plan der Londoner “Tube” von Harry Beck ist heute Vorbild für Liniennetzkarten auf der ganzen Welt. Welche visuelle Sprache wählen wir, fast 90 Jahre später, um die Situation rund um existierende und geplante Radwege innerhalb Berlins sichtbar zu machen?
Die LV eine Ergänzung des Entwurfsprojektes der Infoklasse „Pop Up Cycle“.


Visual Editors: Fotografie im redaktionellen Kontext Wahlpflicht
WP
Miriam Zlobinski
Donnerstag, 14-18 Uhr
Online
Creditpoints: 4/5
Welche Fotografien wirken aus Bildermassen? Wie formt sich Meinung visuell und auf welche Weise erzählen Bilder Geschichten? Fokussiert auf Prozesse hinter den Fotografien, werden diese in praktischen Übungen ausgewählt, diskutiert, verdichtet.

Das Comic-Panel im Raum Wahlpflicht
WP
Gabriela Jolowicz
dienstags, 14-17 Uhr
Gru 205
Creditpoints: 5 CPs
Nur für Studierende der Klasse Illustration.

Exercises for / in exchange Wahlpflicht
WP
Stefanie Rau, Henrike Uthe
Mi–Fr 26.–28.5., Do–Fr 10.–11.6., je 10–17 Uhr
hybrid
Creditpoints: 2
In der Pandemie findet Studieren kaum noch in Hochschulgebäuden statt – das eröffnet Möglichkeiten für neue soziale Räume der Zusammenkunft und des Lernens. Das Seminar ist ein Kooperationsprojekt der UdK und der KHB weißensee. Studierende beider Hochschulen gestalten einen neuen Ort des Austauschs. In dem hybriden Seminar durchlaufen und reflektieren die Teilnehmenden prozessorientiert diverse Formen der Kommunikation und Interaktion. Sprache und Text dienen dabei als Medium des Kennenlernens, Typografie als deren Visualisierung. In der Ausstellungsvitrine des designtransfers materialisiert sich der Kurs.

Anmeldung bis 16.4. an h.uthe@udk-berlin.de
offen für alle Studienjahre

Schrift und Raum Wahlpflicht
WP
Ruven Wiegert
Mittwoch, 10 – 14 h
R 105/106 + virtuell
Creditpoints: 5
Im Seminar werden wir typografische Elemente von ihren regulären Prin­zipien und Anwendungen lösen. Als räumliches Medium wird Schrift neu gedacht: wir untersuchen und erforschen Möglichkeiten, den Raum durch eine typografische Gestaltung experimentell und multidimensional darzustellen.

Weitere Informationen unter spacesofcommunication.de/schrift-und-raum
Bei Interesse an der Teilnahme bitte eine Mail bis spätestens 12.4.2021 an: r.wiegert@udk-berlin.de

Color Me Badd Wahlpflicht
WP
KM Pascal Kress
Mittwoch, 10.00
Cyber Space
Creditpoints: 5
White Supremacy, Gelb vor Neid, Agent Orange, Rote Armee, Pinkwashing, Der Blaue Reiter, Green New Deal, die Marke Braun, die Black Issue der Vogue – In diesem Seminar entwickeln die Studierenden Projekte ausgehend von Farben, zu Themen, die ihnen unter den Nägeln brennen. (Nachtrag: Das Seminar ist bereits voll belegt)

Humans and (other) animals Wahlpflicht
WP
Marina Porras Chassignet
Freitags, 10-16 Uhr
309 / online
Creditpoints: 2
Wir wollen uns mit der Frage beschäftigen, wie die Beziehung zwischen uns Menschen und den (anderen) Tieren aussieht. Wie hat sich diese Beziehung im Verlauf der Zeit verändert? Welche Rolle spielen Tiere in unserem Leben? Was bedeuten sie für uns?

Ausgehend von unterschiedlichen Bestiarien und anhand von Beispielen künstlerischer und naturwissenchaftlicher Illustrationen werden wir uns dem Thema annähren und mit experimentellen 2D-Darstellungstechniken eine Art Bestiarium erstellen, in der die Beziehung zwischen Mensch und Tier untersucht und dargestellt wird.

Termine: Fr 23.04, Fr 30.04., Fr 07.05. & Fr 14.05., 10-16 Uhr

Kamera, Licht und Ton – Einführung Wahlpflicht
WP
Thomas Kutschker
Fr / Sa, Block, 2 Gruppen
Aula
Creditpoints: 2
Die Studierenden erlernen die technisch-praktische Handhabung von Videokameras, Mikrofonen und Licht und deren Einsatz- und Gestaltungsmöglichkeiten.
Gruppe A: Fr 28.05., 9-17 Uhr + Sa 29.05., 10-17 Uhr
Gruppe B: Fr 04.06., 9-17 Uhr + Sa 05.06., 10-17 Uhr

Küss die Wand! Wahlpflicht
WP
Anna Borgman / Candy Lenk
Blockseminar: 1. + 2.6. / 4. + 5.6 , 10 – 16 h
Medienhaus UdK
Creditpoints: 2
Formen architektonischer Intimitäten.
Untersuchung neuer intimer Beziehungen zwischen Leib und Raum durch Produktion konkreter ortsspezifischer Strukturen, Räume, Adapter, Prothesen.

Weitere Informationen unter spacesofcommunication.de/kuess-die-wand
Bei Interesse an der Teilnahme bitte eine Mail bis spätestens 12.4.2021 an: kuessdiewand@borgmanlenk.com

Performative Surfaces Wahlpflicht
WP
Joanna Dauner
Freitag + Block, 10-14 Uhr
hybrid
Creditpoints: 5
Einführung in das Gestalten mit und von intelligenten Werkstoffen: Welche intelligenten Werkstoffe gibt es und welche Rolle spielen sie für die Gestaltung? Nach einer theoretischen Einführung (online) erforschen wir dielektrische Elastomere (Blockveranstaltung in Präsenz: 4./5. sowie 18./19. Juni) durch Form-, Material- und Bewegungsstudien. Voranmeldung bitte per E-Mail.


Spatial Display as Agency Wahlpflicht
WP
Rodney LaTourelle
Blockseminar: 3. + 4.5. / 7. + 8.5, 10 – 16 h
R 105/106 + virtuell
Creditpoints: 2
The lecture and workshop introduces our ‘somatic’ approach to exhibition design, focusing on the agency of spatial display itself. Display is not only understood as an act of disclosure, but importantly as an authorial act of framing and the negotiation of content. /workshop in cooperation with Louise Witthöft

Weitere Informationen unter spacesofcommunication.de/spatial-display-as-agency
Bei Interesse an der Teilnahme bitte eine Mail bis spätestens 12.4.2021 an: witthoeft.latourelle@gmail.com

Eine Krise bekommen: Design und psychische Gesundheit Wahlpflicht
WP
Destina Atasayar, Katharina Brenner, Luisa Herbst und Lucie Jo Knilli
28.-29.05. + 26.06.2021, 10-19Uhr
Online- und hybrides Seminar
Creditpoints: 2, Studium Generale
Wie hängen Kreation und Depression zusammen? Wie geht es uns mit den etlichen Nachtschichten? Wie viele von uns leiden unter Burn Out und warum reden wir nie über psychische Gesundheit im Hochschulalltag? Wie wollen wir in Zukunft arbeiten? Welche Arbeitsmoral vermitteln unsere Lehrenden – und wie können wir uns wehren?

15 Teilnehmende (Studierende aller Semester und Studiengänge willkommen)
Mehr Info: https://bit.ly/3rXBKQf

Tonbearbeitung und Soundgestaltung Wahlpflicht
WP
Tobias Purfürst
Aula
Creditpoints: 2
Einführung in die Bearbeitung von Audioaufnahmen, in die Möglichkeiten der Klang- und Musikerzeugung sowie Soundgestaltung.
Di 15.06. 17-19 Uhr / Fr 18.06. + Sa 19.06. 10-17 Uhr / Fr 25.06. + Fr 02.07. 10-16 Uhr

Hivemind Wahlpflicht
WP
Bernd Grether
Freitag, 10–14 Uhr
Online
Creditpoints: 4/5
What happens if three people try to control one mouse? Can a poster be designed by a hundred people at once? How many people can draw the same drawing at the same time?

Many art forms have a strong tradition of improvising together: theatre, music and dance for example. Is the same possible for visual communication? We will explore and invent new methods of working together and make use of various digital and analogue tools. Working radically against the traditional notion of authorship in art and design, we will design everything in symbiotic, synchronised groups.

In English unless all participants speak German.

Algorithms of Growth Wahlpflicht
WP
Davide Prati
Mi, 14 - 18:00
#112 (online)
Creditpoints: 5
In this course we will encounter several algorithms that simulate a process of growth. How does data feeds growth algorithms? How does the initial state of a simulation affects its final results? In which terms can this process be experienced and communicated? Register via e-mail.

Connecting Space – 3D Modelling Wahlpflicht
WP
Elke Sterling-Presser
Mittwoch, 14 – 18 h
105/106 + virtuell
Creditpoints: 5
“Connecting Space” is a design experience through making. The development of a 3D object / spatial installation / exhibition design through visualization, drawings and experimenting its making is challenging the know how, representation skills and the perception of materiality. The created space connects the designer and any visitors to a journey.

Weitere Informationen unter spacesofcommunication.de/connecting-space
Bei Interesse an der Teilnahme bitte eine Mail bis spätestens 12.4.2021 an: e.presser@gmx.de

Digitale Film- und Tonmontage – Einführung Wahlpflicht
WP
Magdalena Kallenberger
Fr, Block, 10-17 Uhr
Aula, Gru 306
Creditpoints: 2
Die Teilnehmer*innen erlernen Technik und Gestaltungsmöglichkeiten der digitalen Film- und Tonmontage.
Teilnehmer*innen des Seminars „Grundlagen Bewegtbild I“ vom Manja Ebert haben Vorrang.

Fr 21.05., Fr 28.05., Fr 04.06., Fr 09.07. jeweils 10-17 Uhr

The Hitchhiker's Guide to the Internet Wahlpflicht
WP
John-Paul Bader
Do, 15 - 17:00
#112 (online)
Creditpoints: 2
Learn how the Internet, the most important medium of our time, actually works and what you can use it for.

teacher.solar 0 :: Design & Deployment of a solar-powered artefact :: Sound & Klang Wahlpflicht
prof. Daniel Hromada & prof. Kirsten Reese
17.6. - 21.6., 10:00 - 17:00
Berlin Open Lab (Einstein Ufer) Garden

Outdoor Online Learning. Supercapacitors. Solar Panels. Bluetooth. Amplifiers, Transducers, Shakers. Microcontrollers. E-Ink. Teacher.js. Sol / *sunnōn / ἥλιος / स्वर / خور . more info at https://teacher.solar
Weiteres
Verfasste Studierendenschaft
designtransfer
designtransfer ist die Galerie und Transferstelle der Fakultät Gestaltung der Universität der Künste Berlin für Ausstellungen, Veranstaltungen und Kooperationen.

Im Sommer Semester 2021 ist designtransfer wegen den Covid-19 Regelungen aktiv in der Aussenvitrine am Einsteinufer und online mit dem Blog Design & Demokratie, u.a.
· über die historische Rolle und Position von Design in Demokratien und bei der Entwicklung von Gesellschaften
· die momentane eingeschränkte Situation des Diskurses im Kulturbereich und mögliche öffentliche Aktivitäten
· wie wir uns eine demokratische Zukunft zusammen vorstellen und wie Design dazu einen Beitrag leisten kann.

Alle Studierenden, Lehrenden, das lokale und internationale Netzwerk und Kooperationspartner sind eingeladen zu diesem Themenfeld Beiträge einzureichen und es zu erweitern – Projekte, Utopien, Ideen, Visionen, Betrachtungen, Analysen, Reflexionen, Recherche, Interviews – Videos, Animationen, Fotos, Performances, Dokumentationen, Grafiken, Illustrationen, Produkte, Mode, Architektur, Installationen…
Gesundheit
Bitte lasst uns alle im Medienhaus auf die Einhaltung der üblichen Corona-Regeln achten: Mundschutz tragen, Abstand halten, Händewaschen, Lüften. Vielen Dank und ein schönes Semester!

/